Mobile Apps – 3 Arten

Mobile Web – Wie kommt Ihr Inhalt aufs iPhone und Co?

(Stand 2012) Webseiten werden vermehrt über Smartphones und Tablets aufgerufen. Dieser Tatsache kann sich kein Webseitenbetreiber entziehen. Es gibt zahlreiche Möglichkeiten, dieser Entwicklung Rechnung zu tragen. Wir haben uns die verschiedenen Möglichkeiten in der Entwicklung genau angeschaut und getestet.

 

  Web Apps (Mobile Webseiten/Responsive)
Web Apps sind Webseiten, welche für die Darstellung auf Smartphone Displays optimiert sind. Dies hat den Vorteil, dass sich die App auf jedem Gerät mit einem Webbrowser unabhängig vom Betriebssystem (z.B. iOS oder Android) öffnen lässt. Trotz Einsatz mondernster Technik wie HTML 5 können gewisse Funktionalitäten des Smartphones (z.B. die Kamera) (noch) nicht verwendet werden. Die Entwicklungszeit und Kosten sind jedoch im Vergleich zu den anderen Möglichkeiten am geringsten.

 

  Hybrid App (Webapps)
Hybrid Apps versuchen die Vorteile von Web Apps und Native Apps zu verbinden. Mobile Webseiten werden in einem “Container” geöffnet. Dies ermöglicht den Zugriff auf zahlreiche Funktionen des Smartphones. Hybrid Apps sind die erste Wahl, wenn die Funktionalität von Web Apps für das Projekt nicht mehr ausreicht.

 

  Native App (iOS / Android)
Mit Native Apps können auf sämtliche Funktionen des Smartphones zugegriffen werden. Bei sehr komplexen Anwendungen oder intensiven Berechnungen auf dem Smartphone führt wohl kein Weg an nativen Apps vorbei. Die aufwändigere Entwicklung, für jedes Betriebssystem muss eine eigene App geschrieben werden, und die daraus resultierenden Kosten sprechen jedoch in den meisten Fällen gegen Native Apps.

 

 2014: der neuen Ansatz von Responsive Webdesign

Mit Responsive Design werden heutige Webseiten auf verschiedenen Endgeräten wie Mobile Devices, Tablets oder Desktop-PCs in angepasstem Layout dargestellt. Mit html5-Techniken und CSS3 wird die Breite des Screens abgefragt und entsprechende kann sich darauf das Layout dem Screen optimal anpassen. Da das Mobile Internet und deren Nutzung jährig steigt und die aktuellen Smartphones immer leistungsfähiger, sowie die Screens immer grösser werden, ist es heute unumgänglich die eigenen Webseite dafür zu optimieren.

 

RESIGN. Webagentur für Responsive Webdesign

Wir arbeiten seit mehreren Jahren bei jedem, unseren Projekten standardmäßig mit Responsive Design und Bootstrap.

Webdesign Referenzen ansehen